Russland wird die Aufteilung Milliarden, um Bedürftige Familien mit Kindern

0
40

Foto: Kirill Zykov / AGN „Moskau“

Russland ordnet 18,5 Milliarden Rubel zur Unterstützung von Bedürftigen Familien mit Kindern. Dieser wurde angeführt von Premierminister Mikhail Mishustin, berichtet TASS am Freitag, 24. Juli.

„Die Regierung wird die Beurteilung 18,5 Milliarden Rubel für die Bereitstellung der monatlichen Leistungen für Kinder von 3-7 Jahren für Bedürftige Familien, das ist etwa 5,5 tausend Rubel pro Kind, je nach region,“ — sagte der Ministerpräsident.

Früher Mishustin ein Dekret unterzeichnet, das ermöglicht den Bürgern, auch Familien mit Kindern von 3 bis 7 Jahren erhalten eine Vergütung und Zulagen ohne Angabe von Referenzen. Diskutiert das Dokument bezieht sich auf die Stärkung der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit, die die notwendigen Informationen beschafft werden könnte, auf Wunsch, und nicht um Bestätigung Fragen von Bürgern.

Auch im Juni, der Präsident Russlands Wladimir Putin unterzeichnete das Gesetz über die Verdoppelung des kindergelds. Laut dem Dokument, die mindestens monatlich nutzen für die Kinderbetreuung jetzt sollte 6752 Rubel statt 1500 für das erste Kind und 3.000 für jedes weitere. Die maximalen Leistungen auch erhöht von 6.000 auf 13504.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here