Kam das iPhone für Hacker

0
57

Foto: Atsushi Tomura / Getty Images

Apple-Hacker verteilen wird eine spezielle version des Smartphones. Diese Veröffentlichung berichtet Wired.

Das Unternehmen kündigte die Apple-Device Security Research Programm, in welches nach Schwachstellen zusammen mit Experten für cyber-Sicherheit. Eingetragen in Corporation mit dem Vertrag erhalten Sie eine spezielle iPhone-version mit vereinfachter Zugriff auf das system. Geräte verwenden, die Hacker werden in der Lage sein, um die Simulation unterschiedlicher Szenarien brechen Sie das Gerät und Methoden zu entwickeln, die Schutz-Apparat.

Entstanden speziell für die Suche nach Sicherheitslücken iOS ajeti haben keine software-Beschränkungen und ermöglichen es einem erfahrenen Benutzer zu erfüllen fast jede Anforderung. „Dies ist ein großer Gewinn für Nutzer und Apple selbst,“ sagte Forscher Patrick Wardle (Patrick Wardle).

Im Rahmen der Vereinbarung, iPhone freigegeben, die Experten für einen Zeitraum von einem Jahr. Wenn gewünscht, kann dieser Vertrag verlängert werden kann. Die Zusammenarbeit mit der Apple-hacker wird verpflichtet, die zur übertragung an die Gesellschaft Aufzeichnung von Beobachtungen. Verwenden Sie ein test-Gerät wie ein normales Telefon, um es zu verkaufen oder die Weitergabe der Informationen an Dritte ist untersagt. Zu beantragen, eine spezielle iPhone kann jeder Spezialist.

Die Journalisten, sagte, dass die Beziehungen zwischen Apple und den Experten in der cybersecurity-Branche ist historisch Komplex. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die amerikanische Gesellschaft war nur ungern teilen die Informationen über iOS, weil von dem, was die Hacker hatten nach eigenen hack smart-Telefonen oder legen Sie Sie auf jailbreak.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here