FSB festgenommen dichter namens kingpin Stamm

0
39

Andrei Voznesensky (Archiv-Bild)Foto: Prime Crime

In Moschaisk Bezirk in der Nähe von Moskau Mitarbeiter des FSB haben gefangen 59-der Sommer Dieb im Gesetz Andrej Wosnessenski ist besser bekannt in kriminellen Kreisen als ein Stamm. Am Freitag, den 24. Juli, nach Angaben der „Prime Crime“.

Die operation fand am 3. April. Auf die Frage des Ortes der Arbeit, die Autorität der Häftling antwortete, er sei „selbständiger dichter“. Es klärt die Agentur, der Stamm wirklich schreibt Gedichte und kommuniziert mit der Russischen Sängerin.

Die Festnahme erfolgte im Rahmen einer strafrechtlichen Untersuchung wegen Betrug. Aufstieg in der kriminellen Gruppe versprochen, den Besitzer der Tula Unternehmen „Spezserwis plus“ zu helfen, zahlen die Steuern zurück, die gegen das Gesetz und zu versuchen, die nicht-Einleitung von Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung. Its-services, der Betrug war schätzungsweise 19 Millionen Rubel.

Sie wurden festgenommen, sofort nach der übertragung der ersten tranche. Einer der band-Mitglieder gingen auf, um deal mit der Untersuchung und sagte, dass der initiator des Betrugs war der Stamm. Nun die Behörde ist angeklagt des versuchten Betrugs im besonders grossen Umfang. Aufstieg bestreitet Schuld.

Der Rumpf gekrönt wurde in Moskau im Jahr 1995. Versucht fünf mal, darunter die Flucht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here