Die 17-jährige football-Spieler wurde krank mit der Corona-Virus und starb

0
55

Foto: Instagram-account von Marty Batista

Philippinisch-football-Spieler Aliana Batista wurde krank mit der Corona-Virus und starb. Es wird berichtet Rappler.

Für mehrere Monate hat der athlet entwickelte eine akute Enzephalomyelitis. Die Krankheit war kompliziert nach der Infektion Batista COVID-19, die führte zum Tod von Spielern. Das Mädchen starb am Mittwoch, Juli 22, Sie 17 Jahre alt war.

Batista — Schwester-football-Spieler der Nationalmannschaft der Philippinen Marty Batista. Er spielte an der position, Verteidiger im team des College of Miriama und hatte in den „Ateneo Lady eagles“.

Im Mai, Bolivianischer Fußballspieler-Deibert Guzman starb der coronavirus im Alter von 25 Jahren. Der Tod des Sportlers war das erste mal in der Bolivianischen Fußball. Der Spieler war „Universitario Del Beni“ ist der Verein einer der unteren Divisionen der nationalen Meisterschaft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here