Der russische Kämpfer der MMA aufgegeben-championship-Gürtel für die Muslim-Bruderschaft

0
52

Rinat Fakhretdinov Foto: @ gladiator_fahretdinov

Der russische Kämpfer der mixed-style (MMA) Rinat Fakhretdinov aufgegeben championship Gürtel Gorilla Fighting Championship (GFC), weil die Muslim-Bruderschaft. Seine Worte sind in Instagram von der Organisation.

Fakhretdinov sagte, dass wegen der religiösen überzeugungen nicht kämpfen mit den Muslimen, und der Anwärter auf den Titel im moment sind Muslime Faridun Odilov und Dauren Ermekov. „Ein Kampf ist ein Kampf, es notwendig ist zu Stimmen. Sie kämpfen müssen. Brüder, ich kann nicht kämpfen, und gehen zu leiden, diesen Unsinn in den Käfig und trifft Sie im Gesicht nicht wollen“, — sagte er.

Der Kämpfer sagte, dass er nicht in Rente gehen würde. Ich bin in keiner Weise sagen, dass ich nicht wieder kommen. Mal sehen, wer Meister wird. Ich habe diesen Gürtel, um nicht gegen Ihre Prinzipien!“ — er Schloss.

Auf Rechnung fakhretdinova 18 Siege und zwei Niederlagen in den Duellen von MMA-Regeln. Das Letzte mal gewann er einen Sieg über den Brasilianer Carlos johnny einstimmigen Beschluss.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here