Der Kreml Sprach über die besonderen rowdy bei Protesten in Chabarowsk

0
39

Dmitry Pascutto: Drücken Sie-Dienst des Präsidenten der Russischen Föderation / Globallookpress.com

Zu Protesten in der Khabarovsk trat der pseudo-Oppositionellen und spezielle Totschläger, der dorthin kam, um die Herrschaft der situation, sagte der Kreml-Sprecher Dmitrij Peskov. Es wurde zitiert von RIA Novosti am Freitag, 24. Juli.

Diese Peskov sagte, dass es unmöglich ist, zu sprechen, über die Organisation von Protesten aus dem Ausland. Kommentierte er die Aussage des stellvertretenden Gouverneur der Region Chabarowsk Mikhail Degtyarev, dass bei den treffen, es ist ein Ausländer.

Früher am Freitag, Mikhail Degtyarev hat gewarnt vor der Gefahr von Provokationen in den umstrittenen Aktionen in Unterstützung von dem ehemaligen Leiter der region Sergej Furgala. Gemäß ihm, zu diesem Zweck, in der region von der Russischen Hauptstadt Netto-Gewinn von nicht-ansässigen und ausländischen Staatsangehörigen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here