Degtyarev feuerten drei Beamte aus dem team Furgala

0
50

Michael Detailfoto: RIA Novosti

Handeln, Region Chabarowsk Gouverneur Michail Degtyarev hat die Entlassung von drei Beamten aus dem team von dem ehemaligen Leiter der region Sergej Furgala. Er erzählt es in Instagram-account.

Also, bei eigenen Links posten des ersten stellvertretenden Ministerpräsidenten — chief of staff Vladimir Khlapov. Der amtierende Leiter der region ernannt wurde, an seinem Platz Alexander Nikitin — Leiter der Geschäftsstelle des Ausschusses Gordumy auf körperliche Kultur, sport, Tourismus und Jugendpolitik, in denen degtyarew wurde Vorsitzender. „Es ist logisch, mit dem Kopf immer kommt Ihr chief of staff“, — erklärte er.

Degtyarev auch gesagt, dass er erwartet, dass ein Rücktritt Brief vom ersten stellvertretenden Vorsitzenden von Khabarovsk Krai Regierung für wirtschaftliche Angelegenheiten Yury Zolochiv. Das Dokument kommt in die E-mail aus Moskau. Zudem würde vor dem Ruhestand und Berater des Gouverneurs Zachary Sinyagovsky. „Er würde den Fokus auf die Partei der Arbeit, Sie wissen, dass er nimmt die Aufgaben der Leiter der LDPR in der region, so seine Aussage als Berater bin ich auch zufrieden“, — sagte der stellvertretende Gouverneur.

Degtyarew wurde kommissarischer Leiter der Region Chabarowsk durch das Dekret des Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin am 20. Juli. Er sagte, dass er kam, um die region mit dem Ziel der Sicherstellung des Funktionierens der Institutionen und der sozio-ökonomischen Entwicklung der region. Degtyarev sagte auch, dass, wenn entlassen, in Verbindung mit dem Verlust von Vertrauen Furgala rechtfertigen, wird er „packen Sie Ihre Sachen und verlassen.“

Furgala wurde verhaftet Juli 10 auf dem Verdacht im Versuch der Mord an dem Geschäftsmann Alexander Smolsky und Bestellung der Ermordung von zwei Unternehmern Eugene dämmert und Oleg Bulatov.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here