Kinder-Polikliniken Jakutien ausgestattet mit medizinischen Geräten über 129 Millionen Rubel

0
65

Foto: Ministerium Für Gesundheit Der Republik Sacha (Jakutien)

In Jakutien, ein Kinder-Polikliniken ausgestattet mit neuen medizinischen Geräten in der Höhe von mehr als 128,9 Millionen Rubel, die im Rahmen des nationalen Projekts „Gesundheit“. Am Donnerstag, den 23. Juli, meldet TASS mit Verweis auf die Presse-service der regionalen Verwaltung.

„Mehr als 70 Einheiten der modernen medizinischen Ausstattung wurde erhalten und in Betrieb genommen 17 Kinder Kliniken der Republik“, — erklärte in der Nachricht.

Gesundheitseinrichtungen erhalten, einschließlich der Ultraschall-Diagnose-Geräte, Ophthalmologische Geräte, elektrokardiograph Maschinen, sowie ein x-ray computer Tomographen.

Früher wurde berichtet, dass in der region Nischni Nowgorod fünf primären Kreislauf-Abteilungen der Krankenhäuser erhalten 95 Einheiten der neuen Ausrüstung, die im Rahmen des nationalen Projekts „Gesundheit“. Sie wird mit dem CT-Scanner, Ultraschall-Maschinen, Geräte für die Wiederherstellung der motorischen Aktivität und mehr.

Das nationale Projekt „Gesundheit“ wird umgesetzt, in Russland bis Ende 2024. Insgesamt ist geplant, verbringen mehr als 1,7 Billionen Rubel. Das Ziel des Projekts ist, den Russen mit erschwinglichen Gesundheitsversorgung und der Verbesserung seiner Qualität, die sich wandelnden Natur der Beziehungen zwischen ärzten und Patienten, die Erhöhung zu 70 Prozent Abdeckung der primären Prävention, die Einführung der modernen klinischen Leitlinien, Verringerung der Mortalität von Herz-Kreislauf-und onkologischen Erkrankungen, Zunahme der Lebenserwartung der Russen im Alter von 78 Jahren und mehr. Der Kurator des nationalen Projekts zugeordnet ist Vize-Premierminister, Minister Tatjana Golikowa.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here