In der spanischen Stadt verboten zu kauen Sonnenblumenkerne

0
66

Foto: Globallookpress.com

In der spanischen Stadt Deleitosa, cáceres, verboten zu kauen Sonnenblumenkerne in der öffentlichkeit. Darüber teilt-edition, Die Lokalen.

Die Behörden erklärten, dass diese Maßnahme das Risiko der Ausbreitung des neuen coronavirus-Infektion. Nicht Essen, nicht nur Samen, aber auch andere snacks und Süßigkeiten. Bürgermeister Juan Pedro Domingo (Juan Pedro Domingo) ergaben, dass Kinder oft mit einander, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Infektion.

Zusätzlich, einige Spanier, schreibt Die Lokale, geneigt, legen Sie die Samen in Ihrem Mund, kauen, mit den Zähnen, dann spucken die Schalen auf den Boden. „In Spanien kann man oft sehen, Haufen, bedeckt mit Speichel Schale in der Mitte des Bürgersteigs, wo jemand Essen Sonnenblumenkerne, Zeit zu töten“, — sagt der Veröffentlichung.

Unter das Verbot in Zusammenhang mit der Pandemie-coronavirus und bekam zu trinken gekauft Alkohol direkt auf die Straße, aber nicht im restaurant oder in der bar.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here