Der Leiter der KEK von Weißrussland hat angeboten, zu zahlen, einen Teil der bei den Präsidentschaftswahlen

0
68

Lydia Termosingolo: Victor Tolochko / RIA Novosti

Der Leiter der KEK von Belarus Lidia Yermoshina vorgeschlagen, um eine bezahlte Teilnahme an den Präsidentschaftswahlen, berichtet „Sputnik Belarus“.

Nach Yermoshina, heute in Weißrussland, werden die Kandidaten können die Menschen ohne Arbeit und Bildung „führt ein seltsames Leben.“ Wenn CEC nicht geprüft die „Vorurteile“ der Anwendung für die Registrierung der Initiativgruppen, die Teilnahme an der Wahl von 55 Kandidaten, „das war nur eine Plattform für die Zusammenkunft“.

Yermoshina darauf hingewiesen, dass in der Ukraine für die Wahlen brauchen, um eine große Lagerstätte. Wenn der Antragsteller nicht bestanden hat, die zweite Runde, das Geld gutgeschrieben wird, das budget. „Aber wir haben ein Land der Armen Leute. Die Wahlen sollten nicht nur für die Oligarchen. Daher schlage ich vor: die Kandidaten müssen nicht zahlen eine Einzahlung und erzeugen Sie die minimalen finanziellen Fonds und steckte das Geld“, erklärte Sie.

Dieser Schritt bestätigt die Ernsthaftigkeit der Absichten-und wird nicht zulassen, dass die Wahlen „lumpen Elemente“, fügte der Leiter des CEC. Mittel können verwendet werden, zu zahlen für die Arbeit der initiative-Gruppe-und print-Werbung.

Wahl des Präsidenten von Belarus findet am 9. August. Der Staatschef Alexander Lukaschenko ist laufen für einen sechsten Begriff. Seine Haupt-Gegner, der ehemalige Leiter der Belgazprombank Viktor Babariko und Gründer von high-tech-Park Valery Tsepkalo, ist nicht registriert. Babariko ist im Gefängnis wegen des Verdachts auf die Organisation einer kriminellen Gruppe, um Hunderte von Millionen von Dollar im Ausland. Die belarussischen Behörden behaupteten, dass es war der Puppenspieler von „Gazprom“. Beteiligt sich an den Wahlen Svetlana Tikhanovski — Frau des Verhafteten Bloggers Sergej Tikhanovski, die er selbst ausführen wollte. Das Verbot und die Verhaftung des Kandidaten der opposition verursacht hat, die Massenproteste, die eskalierte in Auseinandersetzungen mit Riot-Polizei.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here