China begann, diskutieren die Wiederaufnahme der Flugverbindungen mit Russland

0
64

Foto: Tomohiro Ohsumi / Getty Images

China begann, diskutieren die Wiederaufnahme der aviolibri mit Russland. Es wird berichtet RIA Novosti mit Verweis auf das chinesische Außenministerium.

Ländern kommunizieren, auf das Problem der öffnung von Grenzen, sagte der Agentur. China ist bereit, die Zusammenarbeit mit Moskau, „Sicherheit, Prävention und Kontrolle von“ Morbidität. Die chinesische Seite hofft auf die Wiederaufnahme von Flügen und „Schaffung von mehr komfortable Bedingungen für die Bewegung von Menschen“.

Am 8. Juni die ausländischen airlines, die nicht betreiben könnte internationale Flüge in China, können einmal in der Woche zu kommen in einem der 37 Städte des Landes. Somit Träger müssen sicherstellen, dass die Sicherheit der Passagiere. Wenn der Flug nicht infiziert mit coronavirus, wird Peking sein dürfen, um die Zahl der Flüge in das Land.

Juli 10, Vize-Premierminister von Russland Tatjana Golikowa sagte, dass der Prozess der Beseitigung der Beschränkungen und der Wiederaufnahme des internationalen Flugverkehrs in Russland beginnt am 15. Juli. Von diesem Tag der Luftfahrt-Behörden verhandelt mit anderen Ländern über die Frage der Wiederherstellung des Verkehrs.

Russland gestoppt, Linienfluggesellschaften und Charter-Flüge aus anderen Ländern. März-27. Mit Ausnahme der die Flüge organisiert, für die Rückkehr von Russen aus dem Ausland, und private Flüge im Auftrag der Regierung. Darüber hinaus sind die Russischen Bürger erlaubt, zu Reisen, im Ausland zu arbeiten, zu studieren, Behandlung und Pflege von Angehörigen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here