Unheilbar krank, Sie hat Sie beschrieben, die 20 Jahre der Gewalt von seinem Adoptiv-Vater

0
50

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

Unheilbar Kranken die Einwohner von Kertsch Ekaterina Dontsova (name geändert) Sprach über die 20 Jahre der Gewalt von seinem Adoptiv-Vater. Dies wurde berichtet von einer Zeitung Kette in seinem Telegramm Kanal.

Nach der Veröffentlichung, in der Reihe akuter lymphatischer Leukämie. Nach einer weiteren Sitzung der Chemotherapie, das Mädchen war hohe Fieber und Sie hatte Angst um sein Leben. Sie erinnerte sich an seine raue kindheit und Jugend und beschlossen, darüber zu sprechen.

Die Frau rief Ihren Mann und erzählte, dass der Adoptivvater vergewaltigt Sie im Alter von vier Jahren. Der Mann war überrascht, weil, gemäß ihm, die Frau hatte ein gutes Verhältnis mit seinem Vater. So, nach Baza, die Frau nie verlassen, der Vater des Babys, zu fordern, dass er nicht weiß, wie man Kinder behandelt. Die Pflegemutter Dontsova ist vor vier Jahren gestorben.

Mann Dontsova ging zur Polizei, dort begann der test. Im Falle der Bestätigung der Russen für Ihren Vater zavedut Strafverfahren.

Am 5. Juli wurde berichtet, dass im Kinderkrankenhaus von Moskau ins Krankenhaus eingeliefert wurde 16-Jahr-alten Mädchen erzählt, die ärzte, die Sie gehalten worden war in der Wohnung ein paar Jungs und Opfer von Gewalt. Das Mädchen verschwand am 2. Juli, die ganze Zeit, die Polizei sucht nach Ihr. Am Tag des Shootings war Sie in der Lage, zum Zahnarzt zu gehen und Fragen Sie nach Hilfe von ärzten. Sie appellierte an die Untersuchungskommission, die Agentur initiierte eine Inspektion, ein Strafverfahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here