„The bounty hunter“ beschrieben, einem der letzten Gespräche mit an Krebs sterben Frau

0
54

Beth und Duane Chapman im Jahr 2010 Foto: Globallookpress.com

Führende reality-shows im amerikanischen Fernsehen Duane Chapman (Duane Chapman), bekannt durch die show „Dog the bounty hunter“ (Dog der Kopfgeldjäger), beschrieben, eines der letzten Gespräche mit seiner Frau Beth, starb vor etwa einem Jahr an Krebs. Seine Worte führt TASS.

Chapman erinnerte daran, dass am Ende verlor er hoffe, dass seine Frau zurückzugewinnen. Wenn die ärzte brachten Beth aus dem Koma, Dwayne sagte zu Ihr: „Du wirst in der Lage sein zu sehen, wie meine Mutter und mein Vater.“ Die Frau in der Antwort, nicht in der Lage, ihm in die Augen schauen. „Sie wusste, dass ich aufgab. Und ich war Ihre Letzte Hoffnung“, — teilte der führenden.

Chapman ist nun mit der 51-jährige Francey Frane (Frane Francey). Er bemerkte, dass es ist bereit sich zu bewegen auf. „Neue Beth nie sein wird. Ich werde immer halten Sie es in Ihrem Herzen“, Schloss der Gastgeber.

Duane Chapman, bekannt als Hund, der von 2004 bis 2012 führte das Programm Dog-der Kopfgeldjäger in der sich zeigte, wie die Jagd nach Verbrechern. Im Laufe der Jahre Chapman verwaltet zu fangen, mehr als zehn tausend Täter. In einigen Editionen, zusammen mit es zu erscheinen Wette.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here