Schwarze skater beschuldigt die Produzenten von Strumpfhosen Diskriminierung

0
54

Mary Herberto: @mariyahgerber

Schwarze skater aus Vereinigte Staaten von Maria Gerber klagte über Diskriminierung durch die Hersteller der Strümpfe. Berichtet von der CBC.

Nach Athleten, diese Kleidung ist entworfen, nur für weiße Mädchen, als produziert ausschließlich in hellen Farben. „Der Anzug kann genäht werden, auf Bestellung, sondern Holen die Strumpfhose einfach unmöglich. Ich hatte Sie zu malen,“ — sagte Gerber.

American sagte auch, dass erst Jahre später begann sich wohl zu fühlen in Ihrem Körper. Während Sie nicht das Gefühl, Abbildung Skaten ist Ihre eigene.

Gerber im Laufe seiner Karriere ausgeführt hat, in Eis-shows. Der athlet tourt seit über 10 Jahren, und im Jahr 2016 hat sich entschieden, Schluss mit dem sport.

Ende Juni auf dem Rassismus gegen weiße klagte der britische boxer Tyson fury. Er bemerkte, dass die Passanten oft nennen es die „Zigeuner-Mädchen“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here