Das Ministerium für Gesundheit Sprach über die besonderen Bedingungen für die Ausgabe von Impfstoff gegen das coronavirus

0
51

Michael Mariscotti: Pressedienst der Staatsduma der Russischen Föderation / RIA Novosti

Das Ministerium für Gesundheit ist die Vorbereitung für die Freigabe des Impfstoffes aus den coronavirus in den besonderen Bedingungen, sagte der Leiter des Ministeriums Mikhail Murashko. Seine Worte führt RIA Novosti am Mittwoch, 22.

Murashko, sagte, dass die Freisetzung der Impfstoff ist geplant, „elektronische Ressourcen überwachen die Patienten, die diese Droge“. Parallel dazu werden die Forscher sammeln Daten über die Wirksamkeit, Sicherheit und andere Parameter von der Droge.

Allerdings, früher der Kopf des Ministeriums darauf hingewiesen, dass der russische Impfstoff von COVID-19 nach den Ergebnissen von klinischen Studien haben bereits bewiesen, dass Ihre Wirksamkeit und Sicherheit. Murashko fügte hinzu, dass Sie die Eintragung Zertifikat der Russischen Impfstoff gegen das coronavirus erhalten bereits in der ersten August-Woche.

Früher, Prime Minister Mikhail Mishustin, sagte, dass vier russische Impfstoff gegen das coronavirus nachgewiesen, seine Sicherheit, zwei Medikamente in der letzten Testphase. Der Ministerpräsident äußerte auch die Hoffnung, dass das Land erhalten eine zuverlässige Impfung im Herbst.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here