Bekannt wurde details über die ermordeten am Vorabend der Hochzeit, einer Jungen Moskauerin

0
55

Foto: Telegramm Kanal Brei

Tot aufgefunden in der Wohnung im Zentrum von Moskau, eine junge russische Frau, die war verlobt und wollte heiraten und den Neffen des FSB. Es wird berichtet von Telegramm Kanal Leben Geschossen.

Der Bräutigam sucht nun die Ermittlungsbehörden. Seine Verwicklung in den Mord an einer Frau getestet.

Der 27-jährige Moskauer, laut der Nachbarn, wurde vor nackt auf dem Bett in die Wohnung des Bräutigams. Die blutbefleckten Körper hatte viele Verletzungen. War es entdeckt der junge Mann die Mutter. Ihr zufolge trafen sich die beiden für eine ziemlich lange Zeit, den Konflikt zwischen Ihnen war nichts, Sie haben sich nicht beschwert.

Die Hochzeit war für August geplant 8.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here