Wilde Affen entfesselte eine Wand und töteten eine Mutter und vier Kinder

0
65

Rahmen: TOI

In der indischen Stadt Matheran wilden Affen schüttelten die Wand von einem Haus und tötete die Mutter und vier Kinder. Diese Publikation berichtet die Times of India.

Am Donnerstag Abend, 16. Juli, Haus 45-der Sommer-Einwohner von Indien, Shabnam (Shabnam) brach der fan. Dann die Frau und Ihre sechs Kinder beschlossen, schlafen zu gehen in den Hof seines Hauses, um der Hitze zu entkommen.

Am morgen des Freitag, 17 Juli, auf die schlafende Familie plötzlich zusammengebrochen Mauer von Ihrem Haus und zu Tode gequetscht Shabnam und vier Kinder. Der Täter von dem Vorfall wurden die Primaten, die angezogen wurden von der Guave Baum, stieg in den Hof. In einem Versuch, die Frucht der Affe schüttelte die Wand des Gebäudes, das führte zu einem Zusammenbruch.

Die örtliche Polizei berichtet, dass zwei Kinder erlitten leichte Verletzungen. Sie fügte hinzu, dass die Jungen hatten Kostenlose medizinische Versorgung, und bald werden Sie die Zahlung einer Entschädigung in Höhe von 400 tausend Rupien (380 TEUR).

Früher wurde berichtet über den Pavian, der warf ein Mann aus der vierten Etage. Das Opfer schaffte es, in ein Krankenhaus, sein Leben und Gesundheit droht nichts.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here