Luxus-hotel, drohte den Russen mit einem Fall von Pornografie, weil der explizite Fotos

0
55

Foto: Alexander vilf / RIA Novosti

Moskau-Luxus-hotel Radisson Blu Belorusskaya gedroht hat der Mieter kriminellen Fall auf Pornografie für outright Bild in Instagram, dass Sie in die geolocation-Raum. Die situation zog die Aufmerksamkeit der Veröffentlichung Dorf.

Moskauer Dmitry Denisov war der Aufenthalt in einem hotel im März, wo er Sprach über sein Leben in isolation in einem Monat. Während dieser Zeit veröffentlichte er in einem sozialen Netzwerk Foto mit einem nackten Oberkörper. Drei Monate später, das hotel-management kontaktiert, der junge Mann in Instagram und unsanft gefordert, entfernen Sie die post, weil es angeblich discreditied Unternehmen und „nicht im Einklang mit der Philosophie der Marke“.

Ein Vertreter des Unternehmens, erwähnte die Tatsache, dass die Dreharbeiten jeglicher Art bedürfen der Genehmigung durch die Verwaltung. Er gab den blogger ein Tag zu entfernen, geolocation, droht Verfahren seitens der Strafverfolgungsbehörden, die „aus der Sicht der Förderung und Verteilung von Materialien mit pornografischen Elementen“.

Nach Denisov gesagt, über die Bedrohungen in sozialen Netzwerken, er hat Kontakt zu anderen Mitgliedern der hotel, der darauf Bestand, dass er entfernt die Geolokalisierung. Direktor Vertrieb zugelassen, dass Ihre Assistenten sind nicht ganz korrekt geschrieben, an den client, aber Sie haben einen „job sauber die Lage des Hotels.“ Der Presse-service von der edition gesagt, dass die Verwaltung die Berechtigung ist nur erforderlich für den gewerblichen und professionellen Filmen, aber für persönliche Zwecke können Sie fotografiert werden.

„In dieser besonderen situation, der Vertreter des Hotels hat der Gast geschickt eine falsche Meldung aufgrund interner Missverständnisse. (…) Das hotel-management direkt kontaktiert, die Gäste und entschuldigte sich für die situation“, — bemerkt in einer Presse-service des Hotels.

Nach der Veröffentlichung des Materials stellte sich heraus, dass der junge Mann hatte seinen eigenen Kanal auf Pornhub, wo veröffentlicht, darunter video von einem Radisson hotel. Denissow sagte selbst, dass die Ansprüche der Gesellschaft wurden im Zusammenhang mit der Veröffentlichung auf Instagram. Derzeit Instagram Konto, Männer sind nicht verfügbar. Nach Angaben der Zeitung, er entfernte auch ein paar videos aus dem Kanal auf Pornhub.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here