Kardashian Schwester wurde vorgeworfen, den Verkauf einer geliehenen designer-Kleider

0
53

Foto: @themaindarian

Beliebte designer beschuldigt, die jüngere Schwester von TV-star Kim Kardashian West von Chloe in der Weiterveräußerung Kleider seiner Marke, die er lieh Ihr für eine Weile. Es wird berichtet von der portal Seite Sechs.

36-jährige Promi gestartet Weiterverkauf Ihrer persönlichen Habseligkeiten auf der website KardashianKloset. Eines der Produkte war das Blaue Kleid der Marke Christian Cowan, bedeckt mit Strass-Steinen. Die Kosten für das outfit belief sich auf $ 1,300 (92 TEUR). Ein ähnliches Produkt erworben werden, können auf der website der Marke für $ 1,950 (138 TEUR).

Es wurde jedoch bald klar, dass Kardashian hatte kein Recht, es zu verkaufen Kleid genannt, weil es wurde Ihr gegeben, in die Verwendung von designer Christian Cowan (Christian Cowan) unter der Bedingung der Rückgabe. Das britische Mode-designer kündigte auf seiner Seite in Instagram.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here