Gibt es details, die Erfassung der bus mit Geiseln in der Ukraine

0
58

Foto: pershyj.com

Der Leiter der Nationalen Polizei der Ukraine in die Volyn region, Yuri Crosco bestätigt, dass der unbekannte Mann wurde gefangen in der Mitte von Lutsk bus mit Passagieren. Details berichten Korrespondent.net.

Nach Crosco in der gesamten region eingeführt operativen plan „Geisel“. Sicherheitskräfte versuchen, zu verhandeln und zu begrenzen, den Zugang von Zivilisten zu den zentralen Teil der Stadt. Die Zahl der Geiseln ist unbekannt.

Crosco darauf hingewiesen, dass eine klare Ansprüche, die man nicht Voraus. Auf seiner Seite in sozialen Netzwerken erschien früheren Eintrag, in dem er äußerte Unzufriedenheit mit dem system der staatlichen macht.

Der Leiter der örtlichen Polizei fügte hinzu, dass die Identität des Mannes ist nun installiert. Es ist bekannt, dass er hatte eine Waffe und Sprengstoff.

Früher am 21. Juli wurde berichtet, dass im Zentrum von Luzk, der auf dem Theater Quadrat der unbekannten ergriff einen bus mit Geiseln. Im saloon ist ein Mann, der sagte, dass er Sprengstoff. Der bus ist eines der Fenster zerschlagen, die Gardinen geschlossen. Manchmal hören Sie den Klang der Schüsse.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here