Die Regierung erlaubt, dass die Russen mit HIV, Kinder zu adoptieren

0
55

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Die Regierung erlaubt, dass die Russen mit HIV, Kinder zu adoptieren, werden Pflegeeltern, Sie zu nehmen, die in einer Adoptiv-oder Pflegefamilie. Über dieses „Interfax“, sagte der assistant Minister für Gesundheit Alexey Kuznetsov.

Die wichtigste Voraussetzung ist, dass Sie unter ärztlicher Beobachtung mit der Infektionskrankheit Spezialisten über ein Jahr und der antiretroviralen Therapie.

Aus medizinischen Gründen die Zahl der T-Lymphozyten des Patienten sollte weniger als 350 Zellen pro Mikroliter. Zum Vergleich: bei Menschen ohne Infektion reichen von 600 bis 1200 Zellen pro Mikroliter. Auf der Ebene von 200-350 Zellen in der Regel zugeordnet Medikation.

Ende Mai 2019 Präsident Wladimir Putin unterzeichnet ein Gesetz, Kinder zu adoptieren, die Bürger mit Immunschwäche oder hepatitis C. allerdings ist der Jugendliche hatte in der Familie Leben mit positiven Eltern, oder die Annahme mussten die Kinder kommen in.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here