Degtyarev versprochen, zu verlassen, Region Chabarowsk im Falle des Freispruchs Furgala

0
53

Michael Detailfoto Maxim Grigoriev / TASS

Handeln, Region Chabarowsk Gouverneur Michail Degtyarev auf einer Pressekonferenz versprochen, die region zu verlassen, in dem Fall ist der Freispruch des ehemaligen regionalen Gouverneur Sergej Furgala. Es wird berichtet, RIA Novosti am Dienstag, Juli 21.

„Wenn er freigesprochen wird, wird er in der Lage zu beteiligen, [bei den Wahlen], bin ich packen und verlassen“, sagte Degtyarev.

Er betonte, dass er nicht die Absicht hatte, zu konkurrieren mit Forgalom. „Wir Tagen zwei zusammen gearbeitet, ich kenne ihn gut, das ist mein Freund, Kollege“, — sagte Degtyarev.

Der stellvertretende Gouverneur sagte auch, dass, während Sie nicht denken über die Teilnahme an den Gouverneurswahlen Wahl.

39-jährige Michail Degtyarev wurde ernannt, um eine neue position durch einen Erlass des Präsidenten am 20. Juli. Laut ihm, kam er zu der region mit dem Ziel der Sicherstellung des Funktionierens der Institutionen und der sozio-ökonomischen Entwicklung der region.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here