Das Gesundheitsministerium argumentiert, die mit dem Verteidigungsministerium über die Bereitschaft der Impfung gegen coronavirus

0
62

Foto: Jegor Aleev / TASS

Das Gesundheitsministerium argumentiert, die mit dem Verteidigungsministerium über die Bereitschaft der Impfstoff gegen das coronavirus, entwickelt, die militärische Virologen in Verbindung mit dem Nationalen Forschungszentrum für Epidemiologie und Mikrobiologie, benannt Gamalei. Wie bereits von der assistant Minister für Gesundheit Alexey Kuznetsov, das Medikament noch in der klinischen Erprobung. Seine Worte führt, die im Besitz von Grigory Berezkin RBC.

Ihm zufolge klinischen Studien des Impfstoffs ging in die zweite Phase. In dem moment, Sie sind in der Endphase. „Am Ende entscheiden über die Staatliche Registrierung“, — sagte Kuznetsov.

Früher, Erster stellvertretender Verteidigungsminister Ruslan Tsalikov, sagte, dass die ersten Russischen Impfstoff gegen das coronavirus bereit. „Die endgültige Bewertung der Ergebnisse von tests, die bereits gemacht“, sagte er.

Ab 21. Juli in Russland offenbart 5842 Fälle von neuartigen coronavirus-Infektion in einem Tag. Seit Beginn der Pandemie COVID-19 diagnostiziert 783 328 Menschen in 85 Regionen des Landes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here