Nachgewiesene Wirksamkeit von UV-Licht gegen den coronavirus

0
65

Foto: Eugene Vadim epanchitsev / RIA Novosti

UV-Strahlung des solaren Spektrums ist in der Lage, schnell zerstören coronavirus-Infektion. Die Wirksamkeit der UV-Strahlung berichtet, Immunologe, Professor, Universität Mailand, Mario Clerici in einem interview mit RIA Novosti.

Der Experte sagte über das experiment. So, die Forscher setzten Sars-CoV-2-Wasser Tropfen, mit dem Ziel, zu reproduzieren, der Effekt, der Auftritt, während der Husten bei Patienten mit einem coronavirus. Die Materialien wurden unter verschiedenen Dosen von solarer Strahlung im kurzwelligen Bereich (UV — UV-C), langwelligen (UVA) und Mittelwelle (UV-b).

Es wurde festgestellt, dass die UV-Strahlung schon in geringen Dosen führt zur Inaktivierung des virus innerhalb von ein paar Sekunden, sagte Clerici. „Die Strahlen der Sonne im Sommer, eindringen in die Erdatmosphäre in der Lage ist, das virus zu töten, die in den Tröpfchen von Speichel, die auftreten, während Husten oder sprechen mit einer infizierten person“, erklärt der Wissenschaftler.

Der Spezialist erklärte auch die hohe Prävalenz von Corona-Virus in Indien, Pakistan und Bangladesch. Ihm zufolge ist dies aufgrund der Monsun-Klima im Sommer wegen starken Regenfällen die Atmosphäre wird ein wenig Sonnenlicht.

Zuvor Leiter der Abteilung für Mikrobiologie, Virologie und Immunologie, Erste Moskauer Staatliche medizinische Universität benannt nach I. M. Sechenov, Akademiemitglied Michail Zverev sagte, dass das sommerliche Wetter ist unwahrscheinlich, dass die Verringerung der Aktivität des coronavirus, und die schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlung wurden überschätzt, denn es gilt nur für die Fahrbahn. Er merkte an, dass eine Infektion zu verhindern ist es notwendig, zunächst zu beobachten, soziale Distanz, weil die Infektion übertragen wird, hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here