Medwedew Sprach über die Beziehung mit dem Verstorbenen 20-jährigen Eiskunstläuferin

0
54

Evgeny Medvedev Foto: @jmedvedevaj

Russische Eiskunstläuferin Evgenia Medvedeva in Ihrem Instagram Sprach über die Beziehung mit dem Verstorbenen Weltmeister unter den Junioren von Catherine Alexander.

Nach Medvedeva, zusammen Sie begann die Ausbildung im Alter von drei Jahren. Sie stellte fest, dass war nicht ein enger Freund, mit Alexander, aber kannte Sie gut, und manchmal entsprach. Neben der skater erinnert daran, dass depression ist nicht eine Laune, sondern eine Krankheit, die im Krankenhaus behandelt werden mit Medikamenten.

Am 18. Juli, den Körper von Alexander wurde entdeckt in einem mehrstöckigen Gebäude. Polizeibeamte fanden in der Wohnung des Verstorbenen Abschiedsbrief „ich Liebe dich“.

Wie sich herausstellte, ist der Sportler nach der Verletzung litt unter Depressionen und hatte Beratung. In der Nacht von dem Tod von Alexander kam nach Hause in einem Zustand der alkoholintoxikation.

Alexander wurde in Moskau geboren. Bis 2011, konkurrierten Athleten im Eiskunstlauf. Im Frühjahr 2012 nach dem Umzug in die Ukraine, zog Sie nach paar skating. Ab 2016, die skater vertreten bei internationalen Wettbewerben in Australien.

Medwedew — der Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele in Pyeongchang. Bis zum Frühjahr 2018 arbeitete Sie unter der Leitung von Eteri Tutberidze. Derzeit sind die Russischen Züge in Kanada unter Brian Orser.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here