Die Werchowna Rada gedrängt, das Gesetz zu ändern, von total de-Russifizierung

0
58

Foto: RIA Novosti

Die Werchowna Rada der Ukraine Dmitry Razumkov sagte, dass das Gesetz insgesamt de-Russifizierung der Schulen ändern muss. Über es schreibt „Strenia“.

„Ich habe nicht geändert, meine position vor, ich werde nicht heute. Ich glaube, dass ein Gesetz gehen sollte, um den Vorteil der ukrainischen Gesellschaft. Es betrifft die Kultur, die Sprache, die Verteidigung und die soziale Wohlfahrt. Ich habe auch großen Respekt für die Positionen unserer internationalen Partner, wenn es angekündigt ist, auf jede Frage“, sagte Razumkov.

Der Sprecher sagte, dass, in Anbetracht der Sprache, die Frage ist ein Blick auf die Reaktion der internationalen Organisationen, insbesondere den Vereinten Nationen, der OSZE und des Europarats.

Razumkov betonte, dass der einzige Staatssprache ist Ukrainisch. „Dann wurde die Frage aufgeworfen, steigt auf und wird nicht gehen. Aber wenn wir reden über den Schutz aller Bürger, ist es notwendig zu verlassen, aus dieser position“, sagte er.

Die Werchowna Rada betrachten eine Gesetzesvorlage zu verzögern, bis 1. September 2023 insgesamt den übergang von Schulen mit russischer Unterrichtssprache (in der ukrainischen Sprache. Der initiator der änderung des Gesetzes „Über die Bildung“ — die Stellvertreter der Präsidenten-Partei „Diener der Menschen“ Maxim Buzhansky.

Ohne dieses Gesetz, alle russischsprachigen Schulen in der Ukraine ab dem 1. September 2020 in die Ukrainische Sprache. Zur gleichen Zeit, die institution, wo ich unterrichte, die in den offiziellen Sprachen der EU ist, wird in der Lage sein, innerhalb von 3 Jahren für den Unterricht in den Sprachen der jeweiligen nationalen Minderheiten.

Im März, der Präsident der Ukraine Wladimir Zelensky unterzeichnete das Gesetz „Über die komplette General secondary education“, der beendet ist, in das Land von Russisch-sprachigen Schule vom September 2020. Studierende aus russischsprachigen Familien, die in der fünften Klasse sollten lernen, die Ukrainische Sprache, die mindestens 80 Prozent der Punkte. Ausbildung in der Russischen abgebrochen werden.

Europäische Kommission für Demokratie durch Recht (Venedig-Kommission) lenkte die Aufmerksamkeit der ukrainischen Behörden auf, das Ungleichgewicht in der Sprache der Politik und discriminationof Bestimmungen des Gesetzes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here