Charlize Theron brauchte drei Operationen, da die Dreharbeiten zu „Unsterblichen Garde“

0
47

Foto: Globallookpress.com

US-amerikanische Schauspielerin Charlize Theron brauchte drei Operationen, da das shooting in der „Unsterblichen Garde.“ Sie kündigte dies in einem interview mit der Stellaren Magazin.

Während der Arbeit an einem neuen Thriller Netflix 44-jährige Schauspielerin, die unabhängig voneinander durchgeführt, eine Vielzahl von stunts, die führte zu verschiedenen Verletzungen. Die Promi-Riss eines Bandes in den Daumen, und kniff den ulnar-Nerv, der fast die Kontrolle verloren von der hand.

„Nur wenn ich fertig bin, die arbeiten am film, ich erkannte, dass ich brauchte drei Operationen,“ sagte Theron. Sie erklärte, dass trotz der Verletzungen, fuhr er Fort Schießen in das Bild.

Zuvor im Juli wurde bekannt, dass die Rolle von Theron in dem prequel-Band „Mad Max: fury Road“ gab eine jüngere Schauspielerin. Die Schauspielerin gab zu, dass Sie schwer zu akzeptieren ist diese news. Allerdings, bemerkte Sie, dass mit großem Respekt für die Entscheidung des Regisseurs George Miller, und immer mit Liebe, erinnert sich seine Heldin Furioso.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here