Russischen Streitkräfte überquerten die Pässe des Kaukasus, die im Rahmen eines plötzlichen überprüfen

0
65

Foto: Verteidigungsministerium von Russland / RIA Novosti

Soldaten des südlichen Militär-Bezirks (YUVO) im Rahmen der vor kurzem eingeleiteten überraschung Inspektion der Kampfbereitschaft der Streitkräfte (AF) von Russland zu Pferd überquert die Pässe des Kaukasus. Darüber RIA Novosti sagte der Leiter der Presse-service der southern military district Vadim Astafyev.

Laut Behörden in der lokalen übung beteiligt sind rund 1.200 Soldaten. Sie auch beteiligten sich mehr als 200 Einheiten von Waffen und militärischer Ausrüstung. Soldaten stationiert, die in Karatschai-Cherkess Republik, im Rahmen der übung gearbeitet, bilden Spalten und Marsch durch die Pässe.

Früher, das Verteidigungsministerium veröffentlichte ein video, um den Anfang des groß angelegten überraschung Inspektion der Armee, begann am 17 Juli, im Auftrag des Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin und endet am 21. Juli. In der Umlauf-video, aufgenommen, da der Oberst übergeben, der Chef des Generalstabs für den Kommandeur der südlichen Militärbezirks, über den Anfang des Kampfes überprüft.

Überprüfen Sie schaut auf die Truppen der südlichen und westlichen militärischen Bezirke, airborne forces und Marine-Infanterie der nördlichen und Pacific Flotten. Die Prüfung wird durchgeführt, 56 taktischen übungen. Es beteiligten sich über 150 tausend Soldaten, mehr als 26 tausend Einheiten der Ausrüstung, 414 Flugzeuge 106 Schiffe. An der übung beteiligt 35 Websites und Lernfelder, und 17 des Meeres polygon von dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here