Die Anzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus in der Welt überschritten hat, 14 Millionen

0
59

Foto: Tyrone Siu / Reuters

Die Anzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus in der Welt überschritten 14 Millionen Menschen. Dies ist belegt durch Daten-Projekt an der Johns Hopkins University.

Die Marke von 13 Millionen coronavirus überwand 14. Juli. 12 Millionen Infektionen verzeichnet wurden am 9. Juli.

Ab 04:00 GMT 18 Jul infiziert 14 037 021. Den meisten Fällen COVID-19 in den Vereinigten Staaten 3.63 Millionen. An zweiter Stelle steht Brasilien mit einem index von 2 Millionen. Auf dem Dritten Platz verschanzt in Indien, wo die Zahl der infizierten ist überschritten 1 million. Die top ten Länder mit der größten Anzahl von Infektionen sind in Russland, Peru, Südafrika, Chile, Mexiko und dem Vereinigten Königreich.

Die Zahl der Todesfälle durch das coronavirus auch überwand den anderen kreisförmigen Markierung, die 600 tausend. Mehr als 7,8 Millionen Patienten wurden geheilt. Zusätzlich, wird ein Datensatz in das tägliche Wachstum der neuen Fälle von Infektionen und mehr als 237 tausend Menschen identifiziert, die das virus für den letzten Schlag.

Ausbruch von Lungenentzündung COVID-19, verursacht durch eine neue Art von coronavirus war erstmals im Dezember 2019 in Wuhan. Am 11 März kündigte die who, dass die situation kann charakterisiert werden als eine Pandemie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here