Der schlechteste club in der Premier League mit neun Mann verlieren neunten Spiel in Folge

0
59

„Norwich“ auf seinem Gebiet verloren „Burnley“ in der match-37. Runde der englischen Premier League (EPL). Darüber der Korrespondent „Tapes.ru“.

Das treffen fand am Samstag, den 18. Juli und endete mit dem Ergebnis 2:0 zugunsten der Gäste. Am Ende der ersten Hälfte, ein Ziel-kick geschossen wurde von striker „Burnley“ Chris wood. Nach der Pause ein Eigentor geschossen, indem defender „Norwich“ Ben Godfrey.

Die Gastgeber in der ersten Hälfte das Spiel für gerade rote Karten verloren, zwei Spieler, aber Domica und emiliano Buendia, also die ganze zweite Hälfte, die „Kanarienvögel“ verharmlost zu neun Männer.

Der Sieg erlaubt „Burnley“ zu Punkten 54 Punkten und Ausfahrt in den neunten Platz in der Meisterschaft. In den Vermögenswert der das schlechteste team in der Premier League „Norwich“ 21 club befindet sich auf der letzten, 20.

„Burnley“ in die nächste Runde am 26. Juli zu Hause zu nehmen Brighton. Norwich am gleichen Tag auf der Straße treffen mit Manchester city.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here