Armenien berichtet über die drei verkleidete tanks von Aserbaidschan

0
65

Foto: Aram Nersesian / Sputnik

Die Armenischen Streitkräfte seit dem Beginn der Eskalation des Konflikts auf die Armenisch – aserbaidschanischen Grenze, zerstört drei Panzer der Armee von Aserbaidschan. Dies wurde festgestellt, Pressesprecher des Bundesministeriums der Verteidigung Armeniens Susan Stepanyan, berichtet TASS.

Sie sagte, dass Gepanzerte Fahrzeuge wurden getroffen durch „bewaffnete Drohnen produziert in Armenien“.

Früher am Juli 18, Pressesprecher des Armenischen Außenministeriums Anna Naghdalyan Eriwan sagte, dass es „tatsächliche Anhaltspunkte“, dass Israel liefert Waffen nach Aserbaidschan. Also, gemäß Ihr, teuer für die israelische Drohne Hermes 900 der aserbaidschanischen Streitkräfte abgeschossen wurde, die von der Armenischen Armee. Während die unmanned aerial vehicle SkyStriker, made in Israel, Armenischen Truppen waren in der Lage zu erfassen intakt.

Kämpfe an der Grenze von Armenien und Aserbaidschan im vergangenen Juli 12. Die Parteien geben unterschiedliche Informationen über das, was begann die Eskalation des Konflikts, und beschuldigt sich gegenseitig der Provokation. In den Auseinandersetzungen verwendet Artillerie und andere schwere Waffen. Nach jüngsten berichten, Armenien verloren hat vier Soldaten, Aserbaidschan berichtet, den Tod von 12 Soldaten und ein Zivilist, aber die Parteien liefern widersprüchliche Informationen auf dieser.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here