Verhaftet, erschossen wurde durch die operative der kriminellen Untersuchung Abteilung der Russischen

0
57

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

In St. Petersburg festgenommen 42-der Sommer Geschäftsmann Stanislav Jakowlew, wer erschoss ein detektiv der Kriminalpolizei des Islam Khamurzaev während des Konflikts in der bar vor fünf Jahren. Darüber Berichte „Fontanka“.

„Fast Justiz. Offenbar, die ganze Zeit. Für immer laufen werden Sie nicht. Bis ich mehrfach Gerüchte gehört, dass Jakowlew in der Stadt. Auch wenn das Gericht gehalten“, sagte das Opfer im Zusammenhang mit der Inhaftierung des Angeklagten.

Am Abend des 5. Oktober 2015 wir Feiern den Tag der Kriminalpolizei haben die Ermittler hatten einen Streit mit anderen clients, die von der lobby-bar des Hotels „Lindorff“ auf Gorokhovaya street in St. Petersburg. Der Kampf wurde begleitet von Aufnahmen. Während des Konflikts, laut Ermittler, Jakowlew Khamurzaev Schuss in den Kopf aus Nächster Nähe. Operative in ein Koma für drei Monate mussten die ärzte entfernen einen Teil seines Gehirns. Während er im Krankenhaus mit einer schweren Wunde, die er gefeuert wurde aus dem Innenministerium für Schulverweigerung. Khamurzaev erzielt Versorgung auf service, dann aber verließen die Körper der inneren Angelegenheiten im Jahr 2017.

Er erhielt die erste Gruppe von Behinderung, wie es war, nicht funktioniert, die Hälfte des Körpers.

Bei der Schießerei in der bar wurde auch erschossen, Jakowlew, aber er entkam aus dem Krankenhaus. Er wurde beschuldigt, versuchter Mord, ein Jahr nach dem Vorfall, er erklärt wurde, wollte.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here