In Russland Sprach über das verschwinden der Epidemie des coronavirus

0
57

Foto: Benoit Tessier / Reuters

Alle Russischen Regionen wurde der Höhepunkt der Infektion mit dem coronavirus. Derzeit ist das Land in der Phase der Ausrottung der Epidemie, sagte ein Experte für Statistik und Modellierung, Center for economic research Aghasi Tavadyan in einem interview mit RIA Novosti.

Ihm zufolge in jeder region gibt es eine bestimmte Dynamik der Infektion. Er stellte fest, dass eine signifikante Reduzierung in der Morbidität zu verzeichnen waren, insbesondere in der Magadan, Moskau, Twer, Brjansk und Kursk Regionen, und auch in Transbaikalien, Dagestan und Tschetschenien.

Ein langsamer Rückgang der Inzidenz, nach Tavadyan beobachtet, einschließlich Nowgorod, Lipezk, Rjasan, Rostow und Tambow Regionen, sowie in Kabardino-Balkarien, Inguschetien und Moskau.

Während in Kaliningrad, Smolensk, Astrachan, Kostroma Regionen, erwarten wir nur vom Aussterben der Epidemie. Diese Regionen gehören auch das Gebiet Swerdlowsk und Vologda oblast und der Republik Burjatien, St. Petersburg, Krasnodar und Chabarowsk krais, und andere.Der Experte darauf hingewiesen, dass die situation in diesen Regionen ist zufriedenstellend.

Früher, Prime Minister Mikhail Mishustin, sagte der passage der Höhepunkt der Ausbreitung des Corona-Virus in Russland. Zur gleichen Zeit, der Premierminister betonte, dass es noch zu früh, um zu entspannen, müssen wir die Lage weiter beobachten. „Das gleiche gilt für die Unterstützung der Regionen“, — sagte er. Der Regierungschef sagte, er werde weiterhin die Praxis der Masse testen der Bürgerinnen und Bürger.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here