Der Enkel von Catherine Deneuve verhaftet, die in Verbindung mit Falschgeld durch die italienische mafia

0
55

Rahmen: ModaModaBe / YouTube

Enkel der Schauspielerin Catherine Deneuve Igor Vadim verhaftet wurde in Frankreich wegen des Verdachts auf verbindungen mit der italienischen mafia und der Beteiligung an der Fälschung von Geld. Am Freitag, den 17 Juli, berichtet Die Daily Mail.

Der 32-jährige Vadim war einer von 44 Menschen festgenommen, in ganz Europa als Teil der operation Europol „Nero“ mit dem Ziel einer Eindämmung der Aktivitäten des Clans der Camorra, tätig in der Herstellung und Vertrieb von gefälschten Banknoten in Stückelungen von 50, – Euro.

In Frankreich, wurde verhaftet drei Personen: neben Vadim, es ist auch eine Französin italienischer Abstammung und ein Bürger von Italien, das als eines der mafia-Bosse. Darüber hinaus, im Rahmen der operation wurden beschlagnahmt gefälschte Noten von 9,9 Millionen Euro auf 8,3 Millionen Euro in die wahre-Rechnungen, und eine Reihe von value Wert von rund € 10 Millionen.

Die angebliche Rolle von Igor Vadim in einer kriminellen Organisation wurde noch nicht bekannt gegeben. Er steht vor der Auslieferung nach Italien, und das Gericht.

Igor Vadim — der Enkel der Schauspielerin Catherine Deneuve und der verstorbene Regisseur Roger Vadim. Es wird berichtet, dass er war sehr eng mit meiner Großmutter und oft begleitete Sie bei verschiedenen öffentlichen Auftritten.

Früher im November 2019 wurde bekannt, dass Deneuve erlitt einen ischämischen Schlaganfall. 76-jährige Schauspielerin, bekannt für die Filme „Dancer in the dark“, „Ekel“, „8 Frauen“, „die Regenschirme von Cherbourg“ und „Belle de jour“ hatte ich eine Pause von der Arbeit. Später wurde berichtet, dass Sie hat sich erholt und fühlt sich gut an.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here