Polen Verdacht auf Russland zu versuchen, verwickeln Sie mit der Ukraine

0
53

Jacek Von Capitaliste: Vidar Ruud / Reuters

Rufen Sie den Russischen Medien, des Präsidenten der Republik Polen Andrzej Duda könnte ein „Akt der Desinformation“ durch Russland, entwickelt sich zu verwickeln des polnischen Staates mit der Ukraine. Solche Vermutungen wurden geäußert, die von der Außenminister Jacek Czaputowicz in Polskie Radio.

Czaputowicz sagte, dass der Vorfall untersucht wird auf der Ebene der Sicherheitsdienste und Ihre Ministerien, und die Polen nehmen Vergeltungsmaßnahmen, wenn er der Auffassung ist, dass die Zeichnung war in der Tat beabsichtigt, zu beschädigen die Beziehung von Warschau und Kiew.

Ein solcher plan, so der Minister, kann bestimmen die Themen, die der Anrufer bat die Russen an der polnischen Führer. „Ich möchte nur sagen, dass seine Antworten richtig waren und nicht gerahmt Polen in der situation, in der Missverständnisse mit jedem anderen Land,“ das radio zitierte die Worte Dautovich.

15. Juli, Präsident Duda sagte in seinem Twitter gesehen, dass durch die Täuschung der Russischen Medien durch die Wörter „sweet gras“, die sein Begleiter Sprach nur allzu gut: nach dem Präsidenten, dem Generalsekretär der Vereinten Nationen Antonio Guterres, der dargestellt wurde, wie der Aufrufer, nicht so eine klare Aussprache.

Früher wurde berichtet, dass der russische pranker Vladimir Kuznetsov (Wowa) und Alexei Stolyarov (Lexus), genannt der Dude. Im Gespräch mit dem Präsidenten vorgestellt wurde durch den UN-Generalsekretär und gratulierte dem Kopf von Polen wiedergewählt. Im Gespräch brachte er das Thema coronavirus, und dann fragte der Kerl zu nehmen, Lemberg und mehreren anderen Städten der Ukraine. Der Präsident von Polen fing an zu Stottern, und sagte dann, wie stark in Polen, und kein Land ist in guten Beziehungen mit der Ukraine.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here