Geschäft im Fernen Osten werden in der Lage, eine website und online-Shop

0
58

Foto: Alexander Kryazhev / RIA Novosti

Im Fernen Osten für kleine und mittlere Unternehmen bieten die Möglichkeit, eine Kostenlose website und ein online-designer-store verbunden mit dem Logistik-system und das system der Zahlungen in dem neuen Programm zur Unterstützung der unternehmerischen Initiative ins Leben gerufen durch den VEB Gruppe.Der Russischen Föderation und Mail.ru Gruppe, berichtet TASS.

„Es [Unternehmen] auch die Werkzeuge für die Digitalisierung, zu übersetzen, Ihre online-Geschäft. Diese Präsenz in einem sozialen Netzwerk „Vkontakte“, die Fähigkeit, Ihre eigene Website erstellen und, am wichtigsten, das online-designer-Shop, die bereits angeschlossen werden, um das Logistik-Modul, um Zahlungen zu erhalten“, sagte der Vorstandsvorsitzende Mail.ru Gruppe Boris Dobrodeyev.

Ihm zufolge, können Unternehmen auch auf den Mittel in Höhe von 53 tausend Rubel für die Förderung des Netzwerks. Er betonte, dass die entwickelten online-Shop wird derzeit „auf allen wichtigen online-Plattformen“ – distribution.

Die VEB-Gruppe.Der Russischen Föderation und Mail.ru die Gruppe startete das Programm der Unterstützung des kleinen und mittleren business auf Juli 15.

Unterstützung für Unternehmer in Russland werden auch durch das nationale Projekt „Kleine und mittlere Unternehmertum“, die auf initiative von Präsident Wladimir Putin. Es geht um die Erhöhung der Zahl der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, einschließlich einzelner Unternehmer, zu 25 Millionen Menschen bis Ende 2024, die Erhöhung des Anteils der KMU am BIP auf 32 Prozent und der Anteil der Exporte von KMU — bis zu 10 Prozent des insgesamt bis zum Jahr 2024. Nur die Durchführung des Projekts es ist geplant, die Zuweisung von mehr als 481 Milliarden Euro.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here