Erklärt die Ursachen von Fehlern von tests für coronavirus

0
55

Foto: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Tests für coronavirus falsch sein kann, da es nicht immer in der Lage, den Staat zu bestimmen, der das virus in sich. Über diese im Besitz von Grigory Berezkin, sagte RBC Direktor des Instituts für öffentliche Gesundheit HSE Larisa Popovich.

Nach Ihr, Komplikationen können entstehen, mit der Bestimmung, ob ein virus oder Abwehrschwäche des Körpers. „Wenn die tests schlecht gewählte antigen, Sie sehen kann Spuren von anderen Viren“, erklärte Sie.

Popovich fügte hinzu, dass die Russischen tests haben Fehler von vier Prozent. Sie merkte an, im Falle von bestehenden Erkrankung Symptome getestet.

Juli 15, Vize-Premierminister, Minister Tatjana Golikowa sagte, dass Russland reserviert hat mehr als 100 Stämme von coronavirus. Sie stellte fest, dass sich das Land entwickelt hat 26 Variante (N) der Impfung gegen coronavirus, und die Beurteilung durch die Ergebnisse der Studie, Sie gelten auch „bald“.

Am Juli 15, in Russland ergab 746 369 Fälle von Infektion mit dem coronavirus in 85 Regionen verzeichneten 11 770 tote geborgen 523 249.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here