Die Russen Sprach über das übertriebene Gefahren des chips

0
49

Foto: Dan Kitwood / Getty Images

Schaden-chips ist übertrieben durch den hohen Gehalt von Fett, Salz und Kalorien. In Maßen, dieser snack ist nicht so schädlich, sagt die Ernährungsberaterin Ivan Alimenko auf radio Sputnik.

„Es gibt eine feine Linie, die es nie aussetzen. Die Menschen werden nicht kaufen, eine kleine Tüte chips, und zu gehen und Obst pflücken und noch mehr Fett, weil der Fruchtzucker ist alles im Magen und bildet die viszerale Fett“, sagte er und betonte, dass, um beschränken Sie den Konsum von chips, ist es empfehlenswert, bestimmte Kategorien von Menschen. Unter Ihnen sind Menschen mit Bluthochdruck, Arteriosklerose und übergewicht.

Alimenko hingewiesen, dass im Falle des chips das problem ist nicht so sehr das Produkt als das Volumen. „Kleine große Verpackung entfernen diese Risiken und Bedrohungen. Die Leute kaufen große Pakete, weil pro Kilogramm, es stellt sich profitable Preis, und dann alle Essen. Ich bin für die Förderung von kleinen Paketen von bedingt schädliche Produkte“, sagte er.

Früher Ernährungsberater Elena Solomatina genannt die perfekte Zeit zum Essen schnell Essen, wenn Gewicht zu verlieren. Sie riet den Russen, Gewicht zu verlieren für ungesunde, kalorienreiche Lebensmittel in den morgen, bevor die Haupt-Aktivität. Laut Ernährungsberaterin, in der früh den Stoffwechsel in den Körper einer person, ist schneller, und während des Tages, die zusätzlichen Kalorien, die Zeit, um „burn-out“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here