Der Juwelier versteckte den Schatz auf eine million Dollar und machte Andeutungen suchen

0
60

Johnny Zerlumpt: FOX 2

Erbliche Juwelier aus dem US-Bundesstaat Michigan Perry johnny (Johnny Perri) begraben in den Wäldern der Schatz in der Höhe von einer million Dollar (71 Millionen Rubel) und Hinweise zu suchen. Es wird berichtet von WJBK.

Nicht verkaufte Schmuck vom Schmuck-shop, die gehörte zu Perry versteckt sich in Dutzenden von Orten, von Detroit zu den bewaldeten Oberen Halbinsel von Michigan in den nordamerikanischen Großen Seen. Der Juwelier und seine Frau begraben wurden Schätze innerhalb von vier Monaten.

Plätze für Schätze, die sich für Perry Zusammenhang mit wichtigen Ereignissen in seinem Leben. Einige Punkte, die er bekommen hatte auf dem Kajak. Er argumentiert, dass jeder Schatz verborgen Diamanten, gold und seltenen Münzen ist vier tausend US-Dollar (284 TEUR).

Perry plant, zu verkaufen, die Schatzsucher, die verschlüsselten Hinweise, die zeigen die Lage der Schätze. Wenn jemand in der Lage, zu entwirren, die Sie und lernen Sie einen der Schätze findet er heraus, über das Dank der GPS-tracker, begraben zusammen mit den Juwelen.

Erste Jagd nach dem Schatz beginnt am ersten August. Goldsmith glaubt, dass es schnell gefunden werden. „Ich bezweifle, dass die Suche länger als eine Woche“, gesteht er.

Anfang Juni wurde berichtet, dass in den Rocky mountains einen Schatz gefunden Brust, versteckte 89-jährige Kunstsammler Forrest Fenno. Er kündigte an, es 2010 und die verschlüsselten Koordinaten, die in den genannten Versen in seinem Buch. Der Schatz war auf der Suche nach einem tausend Menschen, mindestens fünf von Ihnen starben während der Suche.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here