Das US-Militär verfolgt die russische Panzerwagen in Syrien

0
59

Foto: Telegramm-Kanal WarJournal

Russische Militärpolizei durchgeführt, Patrouillen in der Stadt Derik im Nordosten von Syrien. Laut Quellen, Nord Presse-Agentur, ein Konvoi von fünf Russischen gepanzerten Fahrzeugen verfolgt das US-Militär.

Die Nachrichtenagentur der Rabari südlich von derrick bestätigt, dass die Russischen und amerikanischen Militärs, fuhren vorbei am Hubschrauberlandeplatz und weiter in Richtung Talsperre Saphan. Es wird darauf hingewiesen, dass der russische Konvoi war gezwungen zu stoppen und warten auf den Hubschrauber, der Sie begleitet auf dem Weg zur Basis in Qamischli.

Im Juni, das US-Militär versucht zu blockieren, die Russischen Patrouille der Militärpolizei in Seurata, aber die Technik mit der amerikanischen Flagge fing an zu Rauchen und kam zum Stillstand.

Die Vorfälle mit den Russischen Patrouillen in Syrien regelmäßig auftreten. Also, am 28. Mai wurde berichtet, dass der russische Konvoi gewesen, die Steine werfen, die am Eingang der syrischen Stadt Erich. Eine ähnliche episode wurde aufgezeichnet, 12. Mai: dann ist die Frau warf Steine auf die gepanzerten Wagen von der Russischen Militärpolizei. Wenn dies hörte Geschrei, dass die Angreifer werden nicht zulassen, Sie passieren die russische.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here