Angeklagt des Hochverrats, der journalist Safronov Gewicht verloren dramatisch in der SIZO „Lefortovo“

0
58

Ivan Safronovich: Valery sharifulin / TASS

Berater der Leiter der „Roskosmos“, der journalist Ivan Safronov dramatisch an Gewicht verloren in einer Woche Haft. Dies berichteten die „Fontanka“ Anwalt Iwan Pawlow.

Laut ihm, kann er nicht besuchen, sein Mandant im Gefängnis „Lefortovo“, weil die strengen Beschränkungen für die Zulassung von Besuchern. Aber Safronov war in der Lage, sich frei zu besuchen die Mitglieder des Public oversight Commission (POC), und Sie teilte dem Anwalt, dass hat der journalist verloren fünf Kilogramm Gewicht, die während Ihrer Haft.

Donnerstag, Juli 16, Moskau Stadt Hof soll erwägen, das Rechtsmittel der Anwälte über die Verhaftung Safronov. Seine Anwälte bitten zu kündigen, die Entscheidung des Lefortovo Gericht, das am 7. Juli gewählt wurde, das Maß der Zurückhaltung zu den Angeklagten. Die Ermittler präsentierten dem Gericht nur die Entscheidung über die Anregung der Strafsache. „Dies ist das Dokument, in dem die Handlung von den Gebühren, die noch zu beweisen ist. Mehr als alles andere eine Folge der dem Gericht nicht zur Verfügung gestellt. Alle dokumentarischen Beweise, dass Ivan Safronov war an dem Verbrechen beteiligt war überhaupt nicht vertreten“, sagte Pavlov.

Darüber hinaus Mosgorsuda enthält zahlreiche Sicherheits-Ivan Safronov. Unter Ihnen Editors — in-chief von Forbes, „Regen“ und „die Neue Zeitung“ Die Glocke. Positive Eigenschaften unterzeichnet, der Chefredakteur der Zeitungen „Kommersant“ und „Wedomosti“ Vladimir Zhelonkin und Andrei Shmarov, ehemaliger editor-in-chief und Herausgeber von „Wedomosti“ Ilya Bulavinov und Demyan Kudryavtsev, der stellvertretende Generaldirektor von RBC Igor Schilf und der ehemalige co-head von RBC Elizaveta Golikowa. Auch safronowa verlassen, verbürgen sich für Reporter und Redakteure von vielen Russischen Medien, berichtet „Kommersant“ in seinem Telegramm Kanal.

Am 14. Juli ein Mitglied der PMC eve Markachev berichtet, dass Safronov fühlt sich gut, während im Gefängnis, und konfiguriert ist positiv. Er sitzt alleine in seiner Zelle und wird dort bleiben, für weitere 14 Tage. Ivan bestellte die Kamera 60 Bücher-fiction-Klassiker der Literatur. „Essen heute glücklich, auch ergänzt der Koch“ — sagte Markachev, hinzufügen, dass er normale Kleidung anstatt der „Gefängnis-Uniformen“.

Safronov war, festgenommen am 7. Juli verhaftet und für zwei Monate. Nach der FSB, die er angeworben wurde im Jahr 2012 durch den Tschechischen Geheimdienst, auf die Anweisungen, die er aus egoistischen Motiven gesammelt und an seine Vertreter im Jahr 2017 Informationen, die ein Staatsgeheimnis.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here