Russische Universität erhöhen stipendienbewerber mit einer hohen Punktzahl in der Prüfung

0
62

Foto: Vitaly ANEC / RIA Novosti

Ural Federal University (Urfu) erhöhen Stipendien für Bewerber, die eine hohe Punktzahl auf der Einheitlichen staatlichen Prüfung (use) und schrieb im ersten Jahr der Universität. Es wird berichtet, TASS mit Verweis auf den Pressedienst der föderalen Universität von Ural am Mittwoch, 15. Juli.

„Stipendien, die von 10 bis 30 tausend Rubel monatlich bezahlt werden in der Schule eingeschrieben zu vysokoballnikov und olimpionica“, — zitiert Agentur die Nachricht von der Universität.

So in einer Presse-Dienst der Universität, sagte, dass das Stipendium verabreicht werden eingeschrieben auf die budget-und vertragsabteilung. Erhalten Sie das Stipendium der Gesamtpunktzahl der Klausur für die Zweigen der Technik sollte über 265, humanitäre Hilfe — über 280.

„Wir unterstützen immer talentierte Leute und glauben, dass solch ein Stipendium ist nur eine erste Hilfe für eine erfolgreiche studentische Leben“, — betonte in der Universität.

Die Pandemie coronavirus-Prüfung in Russland ertragen mussten. Es wurde vereinbart, dass während einer Pandemie die Prüfung genommen werden nur diejenigen Absolventinnen und Absolventen, die Vorhaben, um sich in den Universitäten. 17. Juni das Ministerium für Bildung genehmigt den Zeitplan für die Prüfung im Jahr 2020. Absolventen, die die Prüfung bestehen, können Sie in diesem Jahr in die Prüfung ohne Masken und Handschuhe, die Organisatoren sollten persönliche Schutzausrüstung tragen, die für die Prävention von coronavirus. Für die Durchführung der Prüfung aus der Ferne unmöglich war.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here