Norwegen beklagt simulieren aerial Bombardement aus Russland

0
58

Rune des Islandphoto: Alexei Druzhinin / RIA Novosti

Der Botschafter Norwegens in Moskau rune Resaland klagte über wiederholte simulation der Antenne Beschuss von der Russischen Seite. Darüber berichtet „Interfax“.

Der diplomat bemerkte, dass die regelmäßige simulierten Angriff Kampfflugzeuge der Norwegischen Ziel — ein Beispiel für Aktionen, die nicht dazu beitragen, dass gute nachbarschaftliche Beziehungen. Es wird darauf hingewiesen, dass in Oslo hinsichtlich solcher Manöver als Bedrohung für die Sicherheit des Landes und ich hoffe, dass Sie aufhören wird.

Gestern wurde berichtet, dass Russland abgefangen einer Aufklärungsflugzeuge der NATO in der Nähe Ihrer Grenzen über die Schwarz-und Barents-See. Wir sprechen hier über Flugzeuge P-3C Orion der Norwegischen Luftwaffe (über der Barents-Meer) und amerikanischen Aufklärer P-8A Poseidon, der Marine und der RC-135, sowie auf die Drohne MQ-9A „Reaper“. In diesem Fall ist die Grenze nicht verletzt wird.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here