Im leading house des Ersten Kanals, die Polizei kam

0
52

Rosa Capitolato: Ekaterina Chesnokova / RIA Novosti

Teleshko und Vorstellung des Ersten Kanals „let‘ s get married!“ Rose Sabitova beschuldigt wurde, littering das Dorf und rief die Polizei in Ihrem Landhaus. Sie kündigte dies in Instagram.

Nach Sabitova, die Polizei zu Ihr kam, nachdem eine Beschwerde von einem Nachbarn. Führende erklärte, dass er gefaltet ein paar Müllsäcke am Bahnhof zu warten, für die garbage truck. Die Bewohner des Dorfes mochte es nicht, und Sie rief die Polizei.

„Aber wie kommt unsere Liebe Polizei. Das signal received signal abgebaut wurde. Wow.“ — fragte Sie sich. An diesem Punkt der Polizist nahm den Bericht. „Geduld, Liebe Polizisten. Herr, was tun Sie nur nicht lösen,“ — sagte Sabitova.

Führende erzählte, dass Ihr unbekannten Nachbarn „stürzten sich auf Sie, war unhöflich und schließlich die Polizei gerufen“. Nach talasahi zu vereinbaren mit der „verrückte“ Frau, die Sie geworden ist, und voll gepackt mit Müll Taschen in den Kofferraum des Autos vor dem eintreffen der Müllmann.

Rose Sabitova matchmaker, TV-host. Seit 2008, co-Moderator der TV-Sendung „let‘ s get married“ auf dem Ersten Kanal. Inhaberin einer Dating-Agentur. Im Jahr 2010 leitete er die TV-show „meet the parents“. Seit Ende 2016 Gastgeber der talk-show „Über die Liebe“ gepaart mit einem Journalisten Sofiko Schewardnadse.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here