Die Vereinigten Staaten angekündigt Sanktionen gegen die „Nord-stream-2“ und die Türkisch-stream

0
60

Foto: Alexander Koryakov / Kommersant

Das US-Außenministerium in die Projekte, die fallen unter die Sanktionen, „die Nord stream-2“ und „Turkish stream“. Die restriktiven Maßnahmen, die angekündigt wurden von Staatssekretär Mike Pompeo, berichtet TASS.

Früher, der Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Energie des Bundestages Klaus Ernst in einem Brief an den Sprecher des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, und die Autoren eines Gesetzes zu erweitern, die Sanktionen gegen die pipeline „Nord-stream-2“ zu unterlassen, seiner Annahme.

Anfang Juni, US-Republikanische Senatoren sagten, dass die pipeline „Nord stream “ -2″ droht der nationalen Sicherheit der USA, eingeführt, um dem Senat einen Vorschlag zur Erweiterung der Sanktionen. Der Gesetzgeber will verlängern Einschränkungen auf Unternehmen in der Versicherung von Schiffen, Rohrverlegung. Derzeit gibt es Sanktionen gegen Unternehmen, die Unterstützung beim Bau der pipeline.

Am Ende des letzten Jahres, den Vereinigten Staaten verhängten Sanktionen gegen russische gas-pipeline „Nord-stream-2“ und „Turkish stream“. Der offizielle Grund ist aufgerufen, den Schutz der europäischen Energie-Sicherheit.

Die gas-pipeline „Nord-stream-2“ von Russland nach Deutschland unter der Ostsee starten soll Ende 2019. Die Projekt-Starttermin wurde verschoben, um die Wende des 2020-2021 Jahren, weil Sie Erstens die position Dänemarks, das nicht koordiniert die route des Projekts durch Ihr Wasser, und dann wegen der US-Sanktionen gegen Firmen, die am Projekt beteiligt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here