Der beliebte Ferienort hat gesagt, es ist bereit zu empfangen, die Russen und start buffet

0
52

Foto: Alexandre Meneghini / Reuters

Beliebte Urlaubsorte von Kuba über die Hintergründe der Pandemie-coronavirus hat angekündigt, dass es bereit ist zu empfangen Touristen aus Russland und Betrieb der touristischen Infrastruktur. Dies schreibt das portal der Assoziation der Reiseveranstalter Russlands.

So, für die Russen, die Republik behielt die visa-free regime, aber nach der Ankunft werden Sie erforderlich, um die Testergebnisse zu COVID-19-und Krankenversicherung mit Deckung der Kosten für die Behandlung, und thermometrie und kostenlos PCR.

Darüber hinaus wird berichtet, dass bei Insel-resorts in übereinstimmung mit allen neuen Sicherheits-Anforderungen sind bereits in Betrieb hotels in verschiedenen Preis-Kategorien — und es beachtet die Normen der Desinfektion und soziale Distanz, sowie den Zustand der Belastung nicht mehr als 60 Prozent.

Es ist bekannt, dass die pools in den örtlichen Beherbergungs-sind nur 50 Prozent Auslastung, restaurants sind immer noch das system „buffet“ -, Unterhaltungs-Aktivitäten werden durchgeführt, die mit einer begrenzten Anzahl von Teilnehmern, und durch das Baden im Meer und relaxen am Strand ban ist nicht installiert.

Nach den neuesten zahlen, die in Kuba seit Beginn der Pandemie wurde aufgezeichnet 2428 Infektionen COVID-19. Im selben Krankenhaus 2268 erholt entladen Patienten, 87-Infektionen gestorben.

Juli 14 wurde Sie sich der Tatsache bewusst, dass die beliebteste unter den Touristen als Kroatien zog eingegeben werden, auf dem hintergrund der Pandemie coronavirus Beschränkungen und öffnete den Grenzen zu Drittländern, einschließlich der Russen. Um sich In einem europäischen Land, Reisende müssen ein Zertifikat von der Abwesenheit COVID-19, nicht später als zwei Tage vor Ankunft und einem Gutschein für die Unterkunft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here