Auf einem Spielplatz in Moskau verbringen werden 88 Millionen Rubel

0
54

Bild: Sminex

Auf dem Territorium des Moskauer premium-JAZZ-Viertel-das teuerste Spielplatz von am Kapital des Unternehmens Sminex werden für den Bau von 88 Millionen Rubel. Dies wird in der material erhielt durch die Beseitigung „der Tape.ru“.

Fläche von 450 Quadratmetern wird gebaut werden auf dem 1. Yamskaya street. Der Autor des Projekts war der Archiv Bureau Megabudka. Die basis der Komposition ist eine große musikalische Leitung, die Echos der name der Wohnanlage.

Laut den Machern der Plattform umfasst mehrere Ebenen kombiniert in einem Abenteuer-trail. Vorbei ist es, das Kind wird nach unten Rollen von den Hügeln, zu Experimentieren mit Ton und laufen Labyrinthe.

Fit-Plattform für Jugendliche. Hat für Sie vorgesehenen Seile, Reben, eine Kletterwand und „Verstecke“ mit ungewöhnliche innere Struktur.“ Für Kinder, die nicht gerne laut spielen, legen Sie Objekte mit optischen Effekten.

Den Architekten war es wichtig, nicht, um den Hof in der sandbox mit einer separaten, farbigen Design, so dass Sie verwendet Natürliche Farben und Natürliche Materialien. Die Autoren möchten zu reflektieren, dass die Kinder die ersten Entdecker der Welt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here