Apple gewann den Fall über die riesige Geldstrafe von der europäischen Union

0
53

Foto: Ng Han Guan / AP

Apple hat den europäischen Gerichtshof gegen die Europäische Union, erreicht die Abschaffung einer riesigen Geldstrafe in der Höhe von 13 Milliarden Euro, fällig im Jahr 2016. Dies wird im Twitter-account Instanz wird mit Referenz auf das Urteil.

Der Fall bezieht sich auf die steuerlichen Vorteile, die ein US-Unternehmen erhalten durch die Registrierung in Irland von 2003 bis 2014. Früher hat die Europäische Kommission erreicht die Anerkennung, dass die Präferenzen gewährt wurden, illegal, sondern der Europäische Gerichtshof fand keine Hinweise auf „wirtschaftliche Vorteile“ und gegen alle EU-Regeln.

Als Zeichen „bi-bi-si“, wahrscheinlich die EU-Kommission wird Berufung gegen die Entscheidung, zu diesem Zweck hat Sie zwei Wochen. Vize-Präsident der EG in Fragen der digitalen Technologien und Wettbewerb Margrethe Vestager hat versprochen zu prüfen, das Urteil und weitere Schritte.

Im Gegenzug, Apple betonte, wurde der Fall nicht, wie viel Steuern Sie bezahlt, und wo das Unternehmen hatte um Sie zu bezahlen. Die irische Regierung auch gegen die Lösung von 2016 genehmigt Ihre Abschaffung, betonte, dass „es war immer klar“, dass das amerikanische Unternehmen nicht erhalten hat, jede Besondere im Gegensatz zu den Allgemeinen Regeln nutzen.

Die Europäische Union in den letzten Jahren im Kampf gegen die amerikanischen tech-Giganten wie Google, Facebook, Amazon, Microsoft und Apple. Nach Brüssel, aufgrund der unterschiedlichen Regelungen diejenigen, die unterbezahlt über 250 Milliarden Euro Steuern, die erheblich reduziert das budget des Vereins, die Bedeutung, die in den Bedingungen einer Wirtschaftskrise erhöht.

Der vorliegende Fall ist nicht der einzige, der arbeiten für Apple in Europa. C Mitte Juni, die EG-Untersuchung über die integration des Bezahlsystems Apple Pay im Zusammenhang mit der möglichen Verletzung der antitrust-Gesetze.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here