Die russische Frau gewaltsam ließ sich mit Ihrem Sohn und Enkel

0
59

Foto: Lev Fedoseyev / TASS

Die Einwohner von Uljanowsk hatte sich zu bewegen in der Wohnung des Sohnes und der kleine Enkel, nachdem die intervention der Gerichtsvollzieher. Dies berichtet auf der website der regionalen Abteilung des Federal Gerichtsvollzieher service (UFSSP).

Die Frau wollte nicht zu lassen, die verwandten in das Wohnzimmer — trotz der Tatsache, dass sein Sohn und seine Kinder offiziell registriert in der Wohnung. Der Mann musste vor Gericht gehen und versuchen, einen zwangsvergleich. Im Jahr 2019, die russische Frau gab dem Sohn eine Reihe von Tasten, um die umstrittene Wohnung, das Vollstreckungsverfahren abgeschlossen wurden. Aber im Jahr 2020 der Fall wieder geöffnet — die Frau verändert die Schlösser an der Eingangstür, damit wieder einschränken des Zugriffs auf das Wohnzimmer.

Nachdem die Russischen bestraft wurde eingeschränkt und Ihr Recht auf Reisen außerhalb der Russischen Föderation. Die Frau war gezwungen, sich mit der hand über die Schlüssel vom neuen Schloss, mein Sohn. Also der Mann und seine Kinder haben eine erneute Möglichkeit, sich frei in der Wohnung bleiben.

Früher im Juli, die marshals beschlagnahmt die Einwohner von Monchegorsk (Murmansk oblast) Wohnung, weil der Schulden für Alimente. Die Frau musste nicht arbeiten und nicht bezahlen den erforderlichen Betrag Tochter, mit kumulierten Schulden von mehr als 500 tausend Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here