Die erste in 17 Jahren, das Bundes-Hinrichtung fand in den Vereinigten Staaten

0
47

Foto: Michael Conroy / AP

In den Vereinigten Staaten war der erste in 17 Jahren, das Bundes-Strafe. Darüber berichtet Reuters.

Die Todesstrafe wurde angewendet, um die 47-jährige Daniel Lewis Lee (Daniel Lee Lewis), die gehalten wurde in einem Bundesgefängnis im US-Bundesstaat Indiana. Er wurde hingerichtet durch die Giftspritze. Es wird darauf hingewiesen, dass das Letzte Wort, sagte über seine Unschuld.

Der Kerl war ein Mitglied der Gruppe der Anhänger der weißen Vorherrschaft. Im Jahr 1999 wurde er des Mordes für schuldig befunden, eine Familie von drei.

Zuvor, die US-Supreme court entschied, dass der Bund wieder die Vollstreckung der Todesstrafe: eine Anfrage an Vorinstanz zurückgewiesen.

Die Letzte Hinrichtung auf Bundesebene erfolgte im Jahr 2003, während im Gefängnis des Bundes über 60 verurteilt die Todesstrafe.

In 1976, dem obersten Gerichtshof der USA wieder die Todesstrafe. Aus dieser Zeit in amerikanischen Gefängnissen, ausgeführt wurde, mehr als 1,5 tausend Menschen, aber nur die drei Bundes-Verbrecher, die in anderen Fällen gehörte die Entscheidung der lokalen Behörden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here